DATA CENTER GROUP ernennt neuen Datenschutzbeauftragten

08.03.2017

Daniel Schumacher wird neuer Daten­schutz­be­auftragter der Unter­nehmens­gruppe.

Je größer ein Betrieb oder je komplexer die Datenverarbeitung ist, umso höher sind die Anforderungen an den Datenschutz und die Informationssicherheit.

Für eine Unternehmensgruppe, deren Fokus unter anderem darauf liegt, für ihre Kunden sichere IT-Infrastrukturen zu schaffen, ist es daher selbstverständlich, einen Datenschutzbeauftragen im eigenen Unternehmen zu beschäftigen. Er überwacht die Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie die landesrechtlichen Vorschriften.

In der DATA CENTER GROUP hat seit März der ausgebildete und zertifizierte Datenschutzbeauftragte Daniel Schumacher diese Aufgabe übernommen.

„Die Einhaltung unseres Datenschutzkonzeptes unter Berücksichtigung aktueller Gesetze steht bei uns absolut im Fokus. Sie dient dem Schutz unserer eigenen Daten, aber auch der Sicherheit und ordnungsgemäßen Verwaltung der Daten unserer Kunden und Interessenten. Das ist vorrangiges Ziel und hat oberste Priorität“, so Schumacher.

Ein Datenschutzkonzept legt u.a fest, welche Anforderungen des aktiven Datenschutzes bei der Verarbeitung personenbezogener Daten berücksichtigt werden müssen. Das Konzept hat zum Ziel, die datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen in einer zusammenfassenden Dokumentation darzustellen und kann auch als Basis für datenschutzrechtliche Prüfungen genutzt werden.

„Natürlich ist es auch ein großer Vorteil, sich mit den Datenschutz-Experten unseres Unternehmens SECUrisk austauschen zu können. Sie beraten regelmäßig Kunden bei der Erstellung von Datenschutzkonzepten und sind auf dem neuesten Informationsstand“, sagt Schumacher. „Unser Unternehmensmotto ‚We protect IT‘ ist sowohl Leistungsversprechen an Kunden als auch eigener Anspruch.“

 
 

Kontaktadresse

 
 

DC-Datacenter-Group GmbH
In der Aue 2
57584 Wallmenroth
Germany

Sie erreichen uns Mo.-Fr. von 08:00 bis 17:00 Uhr unter folgender Telefonnummer:

Phone: +49 2741 9321-0
Fax: +49 2741 9321-111

 
 

Phone +49 2741 9321-0

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.