QITS GmbH, Ratingen

Hoch­verfügbarkeits­rechenzentrum mit einem ECB•S-zertifiziertem Hoch­sicherheits­raum.

Die proRZ realisiert inner­halb von vier Monaten ein komplettes Hoch­verfügbar­keits­rechen­zentrum (TIER 3+) mit einem ECB•S-zertifiziertem Hoch­sicherheits­raum als Indoor­lösung mit mehreren Technik-Design-Modulen.

Die QITS GmbH mit Sitz in Ratingen ist ein führendes mittel­ständisches IT Service- und System­haus. QITS ist ein erfolgreicher Teil der weltweit agierenden ADCO Gruppe. Seit zwei Jahr­zehnten ist QITS auf die Übe­rnahme geschäfts­kritischer Doku­menten-An­wendungen, Business Process Out­sourcing,

Private Cloud Service, IT Logistik sowie auf die sichere Ver­arbeitung von hoch­sensiblen Massendaten im QITS eigenen DataSafe spezialisiert. Das Unternehmen verzeichnet ein nachhaltiges profitables Wachstum mit jährlichen Zu­wachsraten. Über 120 QITS Spezialisten beraten und betreuen zufriedene Kunden aus dem öffentlichen Sektor, Handel, Energie sowie Finanz- und Ver­sicherungs­wesen. Tagtäglich arbeitet QITS daran, seine Kunden noch erfolg­reicher zu machen. Das besondere Augenmerk gilt dem regionalen Mittelstand. Kunden­beziehung bedeutet für QITS Partnerschaft auf Augenhöhe.

 
QITS GmbH

PROJEKTLEITUNG:
Dennis Spies
BAULEITUNG:
Dominik Spies
ZEITRAUM:
November 2015 bis Februar 2016
GESAMTFLÄCHE HALLE:
ca. 350 m²
GESAMTFLÄCHE RZ:
ca. 100 m²

 
 
 
 
 

Das Management komplexer IT-Prozesse ist eine QITS Kernkompetenz

Das Leistung­sangebot umfasst den unter­nehmens­weiten Fluss von Informationen und Dokumenten. QITS begleitet die branchen­spezifischen Geschäfts­prozesse seiner Kunden von der Analyse der Umgebung, über die Auswahl der besten Komponenten bis hin zu einer maß­geschneiderten Im­plementierung des gesamten Output-Managements. Am Standort Ratingen verfügt QITS über eine einzig­artige techno­logische

Bandbreite mit Schwer­punkt auf sichere Daten­verarbeitung im QITS DataSafe, intelligente Dokumenten-Anwendungen, IT-Logistik per Daten­dreh­scheibe sowie Digitaldruck in Schwarz/Weiß und Farbe. Pro Jahr werden über 150 Millionen indi­vidualisierte Doku­menten­seiten für Geschäfts­partner in den unter­schiedlichsten Branchen verarbeitet. Der QITS DataSafe ermöglicht Managed Services in der Private Cloud.

Kunden­spezifische IT-Prozesse werden mit skalierbaren Leistungen und definierten Schnitt­stellen zum Anwender unterstützt. QITS Private Cloud Services erfüllen höchste Standards an Sicherheit und Ver­fügbarkeit. Hoch­sensible Ge­schäfts­informationen und sicher­heits­relevante Anwendungen sind zu jedem Zeitpunkt geschützt – effizient, wirtschaftlich, flexibel und transparent.

 
 
 

„Es war die richtige Entscheidung den QITS DataSafe durchgängig mit der DATA CENTER GROUP zu planen und zu realisieren. Die Zusammenarbeit mit den Ansprechpartnern der proRZ war für uns in den wesentlichen Punkten perfekt."

Kai Wenzke (Head of Department Data Center, QITS GmbH)

Das Wachstum des Unternehmens bedingte bei QITS ein größeres Datenvolumen, erhöhten Datentraffic und deutlich gestiegene Sicherheitsanforderungen, insbesondere aus dem Umfeld von Banken und Versicherungen. Als Antwort auf diese Fragestellung hat QITS ein neues Rechenzentrum mit der Sicherheit eines Tresors konzipiert. Ein durch die SECUrisk durchgeführtes Audit bildete den ersten Schritt der Um­setzung. Das Audit ergab, dass ein neues Rechen­zentrum wesentliche Vorteile für QITS bieten würde. Zu den ent­scheidungs­relevanten Kriterien zählten mehr Speicher­verfügbarkeit, höhere Kapazität, verbesserte Energieeffizienz,

optimierte Raum­ausnutzung und Kosten­senkungen durch niedrigeren Strom­verbrauch. Auf Basis dieser Potenziale traf QITS die Entscheidung für ein neues Rechenzentrum. Die SECUrisk stellte den Kontakt zu der DATA CENTER GROUP her. QITS entschloss sich auf Basis des sehr guten und kompetenten Austausches mit der Geschäftsführung der DC-Datacenter-Group GmbH Herrn Siefen, das neue Rechenzentrum mit der proRZ zu planen und zu realisieren. Im Herbst 2015 begann proRZ mit der Projektierung und realisierte innerhalb von vier Monaten ein komplettes hochverfügbares IT Data Center als Indoorlösung mit mehreren Technikmodulen.

Die Gesamt­fläche des QITS DataSafe mit integriertem Konferenz­bereich für Prä­sentationen und Schulungen beträgt 350 m². Der GranITe-Raum hat als Höchst­verfügbarkeits­raum­system mit einer ECB•S-Zertifizierung (DIN 1047-2) eine Größe von 70 m² einschließlich des Optikpaket. Zu den wesentlichen Allein­stellungs­merkmalen des QITS Data-Safe gehört, dass die gesamte technische Infrastruktur TÜV-zertifiziert (ge­prüftes Rechen­zentrum) Stufe 3 hochverfügbar 24*7 ist und somit auch ein um­fassendes, pro­fessionelles Sicherheits­konzept umfasst.