enviatel

Tradition und Innovation erfolgreich verbunden

Neues Micro Data Center für die Hörter Tonwarenfabrik

Seit Generationen produziert das Familienunternehmen Hörter Tonwarenfabrik mit Sitz in Ransbach-Baumbach hochwertige Pflanzkeramik. Großabnehmer aus aller Welt vertrauen auf die gleichbleibende Qualität der Keramik Made in Germany. Nachhaltigkeit hat für das Unternehmen einen hohen Stellenwert und ist ein fester Bestandteil des täglichen Handelns. Man suchte nach einem Unternehmen mit der gleichen Philosophie für die Realisierung einer nachhaltigen IT-Infrastruktur. Denn die in die Jahre gekommene Server-Struktur sollte durch eine zukunftsfähige und ausfallsichere Infrastruktur ersetzt werden, die dem Wachstum und der innovativen Entwicklung des Unternehmens gewachsen ist.

 
 
DCG-Consultant Florian Hammer und IT-Leiter Daniel Stendebach freuen sich über das erfolgreich realisierte Projekt.
DCG-Consultant Florian Hammer und IT-Leiter Daniel Stendebach freuen sich über das erfolgreich realisierte Projekt.

Die Hörter Tonwarenfabrik geht mit der Zeit. Tradition und Innovation gehen in dem Unternehmen Hand in Hand. Die hohen Anforderungen der Großabnehmer werden durch die ständige Optimierung der Fertigungsanlagen und der Produktionsprozesse sowie durch das Engagement aller Mitarbeiter umgesetzt. „Die Erfahrung und das Herzblut von Generationen steckt in jedem einzelnen Pflanzgefäß, das unsere Produktion verlässt“, betont IT-Leiter Daniel Stendebach. Er ist seit 25 Jahren im Unternehmen tätig und hat die Entwicklung der IT-Infrastruktur von Beginn an mitbegleitet. Das Unternehmen wuchs konstant auf über 200 Mitarbeiter und mit dieser Entwicklung wuchsen auch die Anforderungen in diesem Bereich.

Im Zuge der Digitalisierung stieg die Priorität der IT-Infrastruktur des Familienunternehmens aus dem Westerwald und somit die Wichtigkeit der zu schützenden Daten. Dazu gehören neben firmeninternen Daten auch Kundendaten, aber beispielsweise auch Produktdaten aus den Bereichen Design und der Fertigung. Neben Themen wie Backup, Firewall und Datenverfügbarkeit spielen auch Klimatisierung, Brandschutz, physischer Zugriffsschutz und auch der Nachhaltigkeitsaspekt eine immer größere Rolle, um die immer größer werden Menge an Daten zuverlässig zu schützen.

 
 
 

„Wir benötigten eine Anpassung unserer digitalen Infrastruktur und suchten daher nach einer zukunftsfähigen Lösung, um den aktuellen IT-Sicherheits-, Daten- sowie Brandschutzbestimmungen gerecht zu werden“, berichtet der IT-Leiter im Gespräch mit der DC MAG-Redaktion. „Nachdem wir über eine Online-Recherche auf die DATA CENTER GROUP gestoßen waren, ging alles ganz schnell. Wir waren sofort überzeugt, von der Micro Data Center Lösung, dem DC-IT Safe, und von der professionellen Beratungsleistung. Als Familienunternehmen mit Tradition und Werten ist es für uns sehr wichtig, dies auch in der Zusammenarbeit mit anderen Dienstleistern zu finden. Das war hier definitiv der Fall“, unterstreicht Stendebach.

Die Erfahrung und das Herzblut von Generationen steckt in jedem einzelnen Tontopf.
Die Erfahrung und das Herzblut von Generationen steckt in jedem einzelnen Tontopf.
 
 
 

Da der neue Standort für die Server gut zugänglich war, mussten bei der Planung und der Montage keine größeren Besonderheiten beachtet werden. Vom ersten Zusammentreffen bis zur Umsetzung vergingen nur wenige Wochen. „Der gesamte Prozess verlief reibungslos“, resümiert der zufriedene IT-Leiter. „Die Zusammenarbeit mit der DCG war sehr professionell und immer auf Augenhöhe. Daher haben wir uns auch in Sachen Wartung für die Leistungen der RZservices (Service Business-Unit der DCG) entschieden. Ein Paket für alle Leistungen. Und am Ende passte einfach alles. Wir werden die DATA CENTER GROUP definitiv weiterempfehlen.“

 
 
Handwerkskunst aus dem Westerwald: Tontöpfe von Hörter sind weltweit gefragt.
Handwerkskunst aus dem Westerwald: Tontöpfe von Hörter sind weltweit gefragt.
 
 

Daten und Fakten

  • DC-ITSafe 62 HE
  • Redundantes Rack-Inverterkühlsystem 2x 1,6 -4,5 kW
  • 19“-USV 6 kVA / 6 kW mit Entgasungsfunktion für DC-ITSafe
  • Automatische Rack-Brandmelde- und Feuerlöschanlage NOVEC 1230
  • DAUER DER BAUPHASE: 5 Werktage

Phone +49 2741 9321-0

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.